Menschen

 

Stifter und Vorstand

Matthias Willenbacher initiierte 2007 die 100% erneuerbar Kampagne und gründete 2010 die 100 prozent erneuerbar stiftung. Er ist Unternehmer, Investor und Gründer von juwi, einem der größten Projektentwickler für erneuerbare Energie-Anlagen Deutschlands. Der studierte Physiker ist außerdem Autor des Bestsellers „Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin“ und Protagonist des Kinofilms „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“.

Geschäftsführender Vorstand

Dr. René Mono ist seit 2015 geschäftsführender Vorstand der 100 prozent erneuerbar stiftung, deren Geschäftsführer er seit 2011 war. Der promovierte Kommunikationswissenschaftler ist darüber hinaus Vorstand des Bündnis Bürgerenergie (BBEn), Fellow der stiftung neue verantwortung, Vorstandsmitglied der Veolia-Stiftung und sitzt jeweils im Bereit der Bürgerwerke und dem Netzwerk Energiewende Jetzt!. Bis 2011 war er sieben Jahre bei der Agentur Ketchum Pleon, unter anderem in Brüssel.

Kuratorium

Lukas Beckmann war bis 2017 Vorstandsmitglied der GLS Treuhand. Bis 2010 war Beckmann, Mitbegründer der Partei Die Grünen, Fraktionsgeschäftsführer von Bündnis 90 / Die Grünen im Bundestag.

Prof. Dr. Claudia Kemfert leitet seit 2004 die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung und ist Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance in Berlin.

Prof. Dr. Stefan Krauter ist seit 2010 Lehrstuhlinhaber für Elektrische Energietechnik − Nachhaltige Energiekonzepte und Professor am Fachbereich Elektrotechnik an der Universität Padernborn. 2006 war er Gründungsmitglieds des Photovoltaik Instituts Berlin und ist seitdem im Vorstand aktiv.

Prof. Dr. Eicke R. Weber ist Direktor des Berkeley Education Alliance for Research in Singapur. Davor leitet er bis Dezember 2016 das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg. Prof. Dr. Eicke R. Weber ist Ehrenpräsident des Bundesverband Energiespeicher (BVES).

Team

Barbara Hennecke ist seit 2009 für die 100 prozent erneuerbar stiftung tätig. Seit 2015 als Programmkoordinatorin, davor als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit. Aktuell betreut sie innerhalb der Kooperation dynamis die Stakeholder Kommunikation und für die Stiftung baut sie den Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Integration auf. Die studierte Kulturwissenschaftlerin und gelernte Grafikerin absolvierte zusätzlich eine Ausbildung zur Systemischen Organisationsberaterin.

Kontakt: hennecke@100-prozent-erneuerbar.de

Sabrina Corsi gehört seit 2016 zur 100 prozent erneuerbar stiftung. Als Projektmanagerin ist sie zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen und Organisation. Die Kulturwissenschaftlerin und Fremdsprachenkorrespondentin arbeitete zuvor bei Verbänden im Bereich Windenergie sowie Entwicklungsarbeit und Humanitäre Hilfe.

Kontakt: sabrina.corsi@100-prozent-erneuerbar.de

Friedrich Horn absolviert aktuell ein Masterstudium in Energiewirtschaft. Seit 2016 koordiniert er als Projektmanager die Energieavantgarde Anhalt. Zuvor war er Research Assistant bei der 100 prozent erneuerbar stiftung, Mitarbeiter des Bündnis Bürgerenergie (BBEn) und Assistent in der Abteilung Strategie und Politik des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE).

Kontakt: friedrich.horn@100-prozent-erneuerbar.de