Kundenzähler

Aus 100 prozent erneuerbar - Wiki
Version vom 20. April 2021, 15:40 Uhr von René (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Kundenzähler - auch vereinfacht Stromzähler genannt - misst den aus dem Netz entnommenen Strom eines/einer Endverbraucher*in.

Die Kundenzähler in Kundenanlagen können unterschiedlich ausgeführt sein. In alten Gebäuden können geeichte Ferraris-Zähler genutzt werden. In neuen Gebäuden können Kundenzähler als moderne Messeinrichtung ausgeführt werden. Vorgabe für die Abrechnung mit den Kund:innen ist eine Eichung der Stromzähler.

In Kundenanlagen gibt es Kundenzähler, die nicht alle Vorgaben für eine Versorgung über das Stromnetz entsprechen müssen.

Kundenzähler Ferraris-Zähler
Kundenzähler moderne Messeinrichtung