nach oben

Bündnis Bürgerenergie (BBEn)

post-img

Fotocredit: Jörg Farys/BBEn

Im Januar 2014 hat die 100 prozent erneuerbar stiftung mit zehn weiteren Organisationen das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) aus der Kampagne Die Wende – Energie in Bürgerhand gegründet. Das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) setzt sich für die dezentrale Energiewende in Bürgerhand ein.


Mit über 200 Mitgliedern vereint es über 500.000 Energiebürger aus ganz Deutschland, die sich einzeln als Privatpersonen oder gemeinschaftlich als Genossenschaftsmitglieder oder als Mitglieder in Organisationen für eine Stärkung der Energiewende in Bürgerhand engagieren.

Diese Menschen eint die Überzeugung, dass die Energiewende nur mit breiter Verankerung der Bürgerenergie erfolgreich fortgeführt werden kann. Die 100 prozent erneuerbar stiftung unterstützt die Arbeit des Bündnisses und steht im Austausch zu den relevanten Themen. Unser geschäftsführender Vorstand Dr. René Mono ist im Vorstand des Bündnis Bürgerenergie aktiv.

Publikationen zum Beitrag

Geschäftsmodelle für Bürgerenergiegenossenschaften – Markterfassung und Zukunftsperspektiven

Studie zu bestehenden und neuen Geschäftsmodellen für Energiegenossenschaften

PDF herunterladen  ( PDF | 2 MB )

Prometheus: Menschen in sozialen Transformationen am Beispiel der Energiewende

Studie zu den Motiven der Menschen und ihrem Engagement in der Energiewende

PDF herunterladen  ( PDF | 2 MB )